Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Ethik

Bedeutungen: 1. übergeordnetes Fachgebiet, das sich mit Ethik (»2.), Moral (»1.) und Recht befasst {FAL}; 2. a) Entscheiden und Handeln auf der Grundlage der besten Lösung für alle beteiligten Lebens- und Existenzbereiche {FAL}; b) Entscheiden und Handeln auf der Basis von Vernunft und gesundem Menschenverstand {FAL}.

Beispiele: 1. Er bezeichnet sich als Experte für Ethik. 2. Seiner Einschätzung von Ethik zu Folge, hatte er vollkommen richtig gehandelt.

Grammatik: Substantiv, Femininum

Herkunft: von griech. ethos = Sitte, Brauch, zu etho = ich bin gewöhnt

Antonyme: 2. Moral (»1.).

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Ethik Bedeutung, Definition Ethik Definition, Begriffserklärung Ethik Begriffserklärung, Worterklärung Ethik Worterklärung, definiere Ethik definiere, definiere:Ethik, definiere: Ethik, Herkunft Ethik Herkunft, Etymologie Ethik Etymologie, Antonyme Ethik Antonyme, was ist Ethik, was ist das Ethik, was ist eine Ethik, was ist was Ethik, was bedeutet Ethik, was heißt Ethik, woher kommt das Wort Ethik, woher stammt das Wort Ethik,