Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Butzemann

Bedeutungen: 1. eine Art Kobold und Kinderschreck in Mitteleuropa {nach WEB}; 2. vermummte Gestalt {Zitat WAH}; 3. Vogelscheuche {NSW}.

Beispiele: 1. Mamma, der Butzemann hat mich erschreckt. 2. Wer mag denn dieser Butzemann bloß sein? 3. Die Krähen fielen prompt auf den Butzemann herein und ließen die frische Saat in Ruhe.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: wohl zu verbutzen = verhüllen

Synonyme: 1. niederd.: Bussemann, oberd: Butze; 2. Mummelmann; 3. Vogelscheuche

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Butzemann Bedeutung, Definition Butzemann Definition, Begriffserklärung Butzemann Begriffserklärung, Worterklärung Butzemann Worterklärung, definiere Butzemann definiere, definiere:Butzemann, definiere: Butzemann, Herkunft Butzemann Herkunft, Etymologie Butzemann Etymologie, Synonyme Butzemann Synonyme, was ist Butzemann, was ist das Butzemann, was ist ein Butzemann, was ist was Butzemann, was bedeutet Butzemann, was heißt Butzemann, woher kommt das Wort Butzemann, woher stammt das Wort Butzemann,