Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Bolero

Bedeutungen: span.: 1. ein stark rhythmisierter, spanischer Nationaltanz im Dreivierteltakt mit Kastagnetten- und Gitarrenbegleitung {nach DWD}; 2. ein kubanischer Musik- und Tanzstil in einem geraden Takt, der in den 1940er und 1950er Jahren sehr populär war {Zitat WIK}; 3. Musik: ein bekanntes Orchesterwerk des frz. Komponisten Maurice Ravel (1875 bis 1937), das 1928 uraufgeführt wurde {FAL}; 4. Musik: No More Boleros = Nr. 1 Hit aus dem Jahre 1989 des niederländischen Sängers Gerard Joling, der Teile des Bolero (»3.) verwendet. Der Song handelt von einer verlorenen Liebe, sodass keine Boleros (»1.) mehr getanzt werden können und wurde zwischenzeitlich von zahlreichen namhaften Künstlern interpretiert {FAL}; 5. kurzes, westenartiges, meist vorn offen und von Frauen getragenes Jäckchen, das ursprüngl. Teil der spanischen Nationaltracht war {FAL}; 6. runder, aufgeschlagener Hut als Teil der span. Nationaltracht {Zitat WIK}.

Beispiele: 1. Sie tanzten den Bolero. 2. Auf seinem Kuba-Trip lernte er auch den Bolero tanzen. 3. Heute wird der Bolero von Ravel aufgeführt. 4. „No More Boleros“ wird u.a. auch von Semino Rossi meisterhaft interpretiert. 5. Boleros sind gegenwärtig stark in Mode. 6. Er trug einen Bolero.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: wohl von span. bola = Ball, von lat. bulla in ders. Bed.

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Bolero Bedeutung, Definition Bolero Definition, Begriffserklärung Bolero Begriffserklärung, Worterklärung Bolero Worterklärung, definiere Bolero definiere, definiere:Bolero, definiere: Bolero, Herkunft Bolero Herkunft, Etymologie Bolero Etymologie, was ist Bolero, was ist das Bolero, was ist ein Bolero, was ist was Bolero, was bedeutet Bolero, was heißt Bolero, woher kommt das Wort Bolero, woher stammt das Wort Bolero,