Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Blue-Chip

Varianten: Bluechip

Bedeutungen: engl.: 1. Börsenwesen, im weiteren Sinne: eine ursprünglich US-amerikanische, heute weltweit gebräuchliche Bezeichnung für eine umsatzstarke, erstklassige Aktie eines multinational tätigen, führenden Unternehmens {FAL}; 2. Börsenwesen, im engeren Sinne: eine Aktie, die in einem bedeutenderen Aktienindex vertreten ist {FAL}; 3. Börsenwesen, übertr.: ein Unternehmen, dessen Aktien Blue-Chips (»1.) sind {FAL}; 4. Spielwesen: der wertvollste Chip im Pokerspiel, der blau ist {FAL}.

Beispiele: 1. Er kauft nur Blue-Chips. 2. Im SPI sind nur Blue-Chips vertreten. 3. Das Unternehmen mauserte sich über die Jahre zum Blue-Chip. 4. Alle Blue-Chips liegen im Minus.

Grammatik: Substantiv, ohne Artikel

Herkunft: Blue: von engl. blue = blau;
Chip: von engl. chip = Spielmarke;
die Bedeutung von 1., 2. und 3. geht auf 4. zurück

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Blue-Chip Bedeutung, Definition Blue-Chip Definition, Begriffserklärung Blue-Chip Begriffserklärung, Worterklärung Blue-Chip Worterklärung, definiere Blue-Chip definiere, definiere:Blue-Chip, definiere: Blue-Chip, Herkunft Blue-Chip Herkunft, Etymologie Blue-Chip Etymologie, was ist Blue-Chip, was ist das Blue-Chip, was ist was Blue-Chip, was bedeutet Blue-Chip, was heißt Blue-Chip, woher kommt das Wort Blue-Chip, woher stammt das Wort Blue-Chip,