Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Zitadelle

Bedeutungen: innerster und am stärksten ausgebauter Teil einer Festung (einer Stadt, einer Burg, eines Forts o.Ä.) mit dem Zweck, als letzter Widerstands- und Zufluchtsort im Falle eines feindlichen Angriffs zu dienen {FAL}.

Beispiele: Die Zitadelle leistete vehementen Widerstand. Das ganze Dorf hatte sich in der Zitadelle verschanzt.

Grammatik: Substantiv, Femininum

Herkunft: von ital. citadella = Stadtfestung, Stadtburg, eigtl. = kleine Stadt

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Zitadelle Bedeutung, Definition Zitadelle Definition, Begriffserklärung Zitadelle Begriffserklärung, Worterklärung Zitadelle Worterklärung, definiere Zitadelle definiere, definiere:Zitadelle, definiere: Zitadelle, Herkunft Zitadelle Herkunft, Etymologie Zitadelle Etymologie, was ist Zitadelle, was ist das Zitadelle, was ist eine Zitadelle, was ist was Zitadelle, was bedeutet Zitadelle, was heißt Zitadelle, woher kommt das Wort Zitadelle, woher stammt das Wort Zitadelle,