Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

zinnoberrot

Bedeutungen: a) in der Farbe von Zinnober {FAL}; b) leuchtend rot mit orangem Einschlag (etwa der Farbe von reifen Tomaten entsprechend) {FAL}.

Beispiele: Zinnoberrot würde sich hier ganz gut machen. Dank seines leuchtend zinnoberroten T-Shirts war er schon von weitem erkennbar.

Grammatik: Adjektiv, ohne Komparativ

Herkunft: Zinnober: von lat. cinnabaris, von griech. kinnabari in ders. Bed., möglicherweise von pers. zinjifrah = Drachenblut (ein aus Pflanzen gewonnener roter Farbstoff); rot: von mhd. rot, von ahd. rot in ders. Bed.

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung zinnoberrot Bedeutung, Definition zinnoberrot Definition, Begriffserklärung zinnoberrot Begriffserklärung, Worterklärung zinnoberrot Worterklärung, definiere zinnoberrot definiere, definiere:zinnoberrot, definiere: zinnoberrot, Herkunft zinnoberrot Herkunft, Etymologie zinnoberrot Etymologie, was ist zinnoberrot, was ist das zinnoberrot, was ist was zinnoberrot, was bedeutet zinnoberrot, was heißt zinnoberrot, woher kommt das Wort zinnoberrot, woher stammt das Wort zinnoberrot,