Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Varistor

Bedeutungen: Elektrotechnik: ein elektronisches Bauteil, dessen Widerstand sich in Abhängigkeit der angelegten Spannung ändert. Sobald die angelegte Spannung über eine bestimmte Schwellspannung ansteigt, wird der Widerstand fast blitzartig sehr viel kleiner. Au diese Weise kann z.B. eine schädlich hohe Spannung schnell abgeleitet werden, was das Bauelement ideal in der Verwendung als Überspannungsschutz macht {FAL}.

Beispiele: Varistoren gibt es in zahlreichen Bauformen und Größen.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: Kunstwort aus engl. variable resistor = veränderlicher Widerstand

Synonyme: VDR (= Voltage Dependent Resistor)

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Varistor Bedeutung, Definition Varistor Definition, Begriffserklärung Varistor Begriffserklärung, Worterklärung Varistor Worterklärung, definiere Varistor definiere, definiere:Varistor, definiere: Varistor, Herkunft Varistor Herkunft, Etymologie Varistor Etymologie, Synonyme Varistor Synonyme, was ist Varistor, was ist das Varistor, was ist ein Varistor, was ist was Varistor, was bedeutet Varistor, was heißt Varistor, woher kommt das Wort Varistor, woher stammt das Wort Varistor,