Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

UDI

Bedeutungen: engl., Computer-Technik, TV-Technik: Abkürzung für Universal Display Interface, zu Deutsch etwa: Universelle Display-Schnittstelle. Eine gegenwärtig (Stand 2006) in der Planung begriffene Standard-Schnittstelle zur Übertragung von digitalen (auf Zahlen basierten) Signalen für Computer-Monitore, HDTV-Displays und Projektoren, die ältere Standards über kurz oder lang ablösen wird und über besonders kleine Stecker verfügen soll. [UDI soll abwärtskompatibel zu DVI und HDMI sein (über einen entsprechenden Adapter können auch diese Signale eingespeist werden) und HDCP als Kopierschutz verwenden] {FAL}.

Beispiele: UDI wird von einigen ganz großen Herstellern unterstützt. Dieses Notebook verfügt bereits über einen UDI-Anschluss.

Grammatik: Akronym

Herkunft: aus den Anfangsbuchstaben

Synonyme: UDI-Anschluss, UDI-Schnittstelle

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung UDI Bedeutung, Definition UDI Definition, Begriffserklärung UDI Begriffserklärung, Worterklärung UDI Worterklärung, definiere UDI definiere, definiere:UDI, definiere: UDI, Herkunft UDI Herkunft, Etymologie UDI Etymologie, Synonyme UDI Synonyme, Abkürzung UDI Abkürzung, Abkürzungen UDI Abkürzungen, was ist UDI, was ist das UDI, was ist was UDI, was bedeutet UDI, was heißt UDI, woher kommt das Wort UDI, woher stammt das Wort UDI,