Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Truthahn

Bedeutungen: 1. Zoologie: männliches Truthuhn {FAL}; 2. umgangssprachl.: Fleisch eines Truthuhns, sowohl männlich als auch weiblich {Spek. FAL}.

Beispiele: 1. Der Truthahn balzte, was das Zeug hält. 2. Heute gibt es Truthahn. Die Amerikaner würden zu Thanksgiving (Erntedankfest) wohl nie auf ihren geliebten Truthahn verzichten.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: Trut: Truthuhn; Hahn: in der Bed. von „männliches Huhn“

Synonyme: 1. Puter, nordd.: Knurrhahn, österr.: Indian; 2. Truten, Trutenfleisch

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Truthahn Bedeutung, Definition Truthahn Definition, Begriffserklärung Truthahn Begriffserklärung, Worterklärung Truthahn Worterklärung, definiere Truthahn definiere, definiere:Truthahn, definiere: Truthahn, Herkunft Truthahn Herkunft, Etymologie Truthahn Etymologie, Synonyme Truthahn Synonyme, was ist Truthahn, was ist das Truthahn, was ist ein Truthahn, was ist was Truthahn, was bedeutet Truthahn, was heißt Truthahn, woher kommt das Wort Truthahn, woher stammt das Wort Truthahn,