Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Testikel

Bedeutungen: lat.: a) männliches Geschlechtsorgan, auch Hoden genannt {FAL}; b) beim Mann oder bei männlichen Tieren vorkommende, im Hodensack gelegene, paarweise vorhandene, rundliche Drüse zur Bildung von Samenzellen, auch Testiculus oder Testis genannt {FAL}.

Beispiele: Er litt an Testikelkrebs. Der linke Testikel liegt i.d.R. tiefer als der rechte.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: von lat. testiculus = Hoden, Diminutiv von testis = Hoden

Synonyme: Hoden, lat: Testiculus, Testis

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Testikel Bedeutung, Definition Testikel Definition, Begriffserklärung Testikel Begriffserklärung, Worterklärung Testikel Worterklärung, definiere Testikel definiere, definiere:Testikel, definiere: Testikel, Herkunft Testikel Herkunft, Etymologie Testikel Etymologie, Synonyme Testikel Synonyme, was ist Testikel, was ist das Testikel, was ist ein Testikel, was ist was Testikel, was bedeutet Testikel, was heißt Testikel, woher kommt das Wort Testikel, woher stammt das Wort Testikel,