Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Salem

Bedeutungen: 1. im Alten Testament: der Name für die Stadt, die später Jerusalem genannt wurde {FAL}; 2. übertr.: Name, der in der westlichen Welt oft und gerne für Ortschaften aber auch für Institutionen, Institute, Spitäler o.Ä. verwendet wird {FAL}; 3. übertr.: ein seltener Familienname {FAL}.

Beispiele: 1. Salem gehörte zu Palästina. 2. Er wohnt in Salem, Alabama. 3. Guten Tag Hr. Salem.

Grammatik: Eigenname

Herkunft: von hebr. shalem = Friede

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Salem Bedeutung, Definition Salem Definition, Begriffserklärung Salem Begriffserklärung, Worterklärung Salem Worterklärung, definiere Salem definiere, definiere:Salem, definiere: Salem, Herkunft Salem Herkunft, Etymologie Salem Etymologie, was ist Salem, was ist das Salem, was ist was Salem, was bedeutet Salem, was heißt Salem, woher kommt das Wort Salem, woher stammt das Wort Salem,