Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Physik

Bedeutungen: a) Wissenschaft, die sich mit den Gesetzmäßigkeiten der unbelebten Materie befasst {nach BER}; b) Wissenschaft, die sich mit Kräften als Ursache und den daraus resultierenden Bewegungen oder Veränderungen als Wirkung befasst {FAL}; c) Wissenschaft dessen, wie man das materielle Universum für einen arbeiten lässt {FAL}.

Beispiele: In der Physik gibt es noch sehr viel zu entdecken.

Grammatik: Substantiv, Femininum

Herkunft: von lat. physica = Naturlehre, von griech. physike (theoria) = Naturforschung, zu physis = die Natur betreffend, körperlich, zu phyein = erzeugen, hervorbringen, wachsen lassen

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Physik Bedeutung, Definition Physik Definition, Begriffserklärung Physik Begriffserklärung, Worterklärung Physik Worterklärung, definiere Physik definiere, definiere:Physik, definiere: Physik, Herkunft Physik Herkunft, Etymologie Physik Etymologie, was ist Physik, was ist das Physik, was ist eine Physik, was ist was Physik, was bedeutet Physik, was heißt Physik, woher kommt das Wort Physik, woher stammt das Wort Physik,