Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Peeling

Bedeutungen: engl.: eine kosmetische Behandlung, bei der die oberen, unschönen, unreinen oder krankhaften Hautschichten mechanisch oder chemisch entfernt werden, um den Teint (Zustand und Farbe der Gesichtshaut) zu verbessern, oft als erster oder letzter Wortteil von Komposita verwendet. [Man unterscheidet: oberflächliches Peeling = ein Peeling, bei dem die oberste Hornschicht der Haut mechanisch oder chemisch entfernt wird, umgangssprachl. auch nur als Peeling bezeichnet; mitteltiefes Peeling = ein Peeling, bei dem die gesamte Hornschicht chemisch entfernt wird; tiefes Peeling = ein Peeling, bei dem die Haut bis zur Kollagenschicht (leimartige Eiweißschicht der Haut) abgetragen wird.] {frei nach WIK}.

Beispiele: Ich empfehle Ihnen in diesem Falle ein Peeling. Dieses Facepeeling (Kosmetikum für das Gesichtspeeling) wirkt besonders effektiv. Kaufen Sie unverzüglich diese neue Peeling-Crème, es gibt keine bessere.

Grammatik: Substantiv, Neutrum

Herkunft: von engl. peeling = das Schälen, Abschälen, zu (to) peel = schälen, abschälen

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Peeling Bedeutung, Definition Peeling Definition, Begriffserklärung Peeling Begriffserklärung, Worterklärung Peeling Worterklärung, definiere Peeling definiere, definiere:Peeling, definiere: Peeling, Herkunft Peeling Herkunft, Etymologie Peeling Etymologie, was ist Peeling, was ist das Peeling, was ist ein Peeling, was ist was Peeling, was bedeutet Peeling, was heißt Peeling, woher kommt das Wort Peeling, woher stammt das Wort Peeling,