Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Novelle (II)

Bedeutungen: Recht, Politik: Gesetz, das ein bestehendes Gesetz in Form eines Nachtrags ergänzt oder abändert {FAL}.

Beispiele: Es wurden nicht weniger als 10 Novellen eingebracht. Die Novelle wurde vom Parlament ohne Gegenstimme verabschiedet.

Grammatik: Homonym, Substantiv, Femininum

Herkunft: von lat. novella (lex) = neues Gesetz

Synonyme: Nachtragsgesetz, selten: Abänderungsgesetz

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Novelle Bedeutung, Definition Novelle Definition, Begriffserklärung Novelle Begriffserklärung, Worterklärung Novelle Worterklärung, definiere Novelle definiere, definiere:Novelle, definiere: Novelle, Herkunft Novelle Herkunft, Etymologie Novelle Etymologie, Synonyme Novelle Synonyme, was ist Novelle, was ist das Novelle, was ist eine Novelle, was ist was Novelle, was bedeutet Novelle, was heißt Novelle, woher kommt das Wort Novelle, woher stammt das Wort Novelle,