Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Mucke (II)

Bedeutungen: 1. einen Nebenverdienst einbringendes, einmaliges Auftreten eines Musikers {nach WAH}; 2. jugendsprachl., in der Schweiz eher unüblich: Kurzform für Musik, bes. Popmusik {nach WAH}.

Beispiele: 1. Dank dieser Mucke habe ich wenigstens wieder für ein paar Tage zu essen. 2. Die Mucke gefällt mir. Was hört ihr gerade für Mucke?

Grammatik: Homonym, Substantiv, Femininum

Herkunft: engl., amerik. muck = Dreck, Dreckarbeit

Synonyme: 2. Musik, Popmusik

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Mucke Bedeutung, Definition Mucke Definition, Begriffserklärung Mucke Begriffserklärung, Worterklärung Mucke Worterklärung, definiere Mucke definiere, definiere:Mucke, definiere: Mucke, Herkunft Mucke Herkunft, Etymologie Mucke Etymologie, Synonyme Mucke Synonyme, was ist Mucke, was ist das Mucke, was ist eine Mucke, was ist was Mucke, was bedeutet Mucke, was heißt Mucke, woher kommt das Wort Mucke, woher stammt das Wort Mucke,