Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Mole (I)

Bedeutungen: Damm zum Schutz eines Hafens und/ oder dessen Einfahrt {FAL}.

Beispiele: Die Mole bestand aus dicken Pfählen, die in den Meeresgrund getrieben worden waren. Der Hafen braucht eine neue, stärkere Mole.

Grammatik: Homonym, Substantiv, Femininum

Herkunft: von ital. molo, von spätgriech. molos, von lat. moles = Damm

Synonyme: Hafenmole

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Mole Bedeutung, Definition Mole Definition, Begriffserklärung Mole Begriffserklärung, Worterklärung Mole Worterklärung, definiere Mole definiere, definiere:Mole, definiere: Mole, Herkunft Mole Herkunft, Etymologie Mole Etymologie, Synonyme Mole Synonyme, was ist Mole, was ist das Mole, was ist eine Mole, was ist was Mole, was bedeutet Mole, was heißt Mole, woher kommt das Wort Mole, woher stammt das Wort Mole,