Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Mittelgebirge

Bedeutungen: Geografie, Geologie: Gebirge mit meist abgerundeten Bergrücken und einer Höhe, die 500 bis 1500 m i.d.R. nicht übersteigt {FAL}.

Beispiele: Die Karpaten gelten allgemein als Mittelgebirge.

Grammatik: Substantiv, Neutrum

Herkunft: Mittel: in der Bed. von „zwischen tief und hoch“; Gebirge: in der Bed. von „sich über eine größere, zusammenhängende Fläche erstreckendes Gebiet mit größeren Erhebungen und Vertiefungen“

Antonyme: Hochgebirge

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Mittelgebirge Bedeutung, Definition Mittelgebirge Definition, Begriffserklärung Mittelgebirge Begriffserklärung, Worterklärung Mittelgebirge Worterklärung, definiere Mittelgebirge definiere, definiere:Mittelgebirge, definiere: Mittelgebirge, Herkunft Mittelgebirge Herkunft, Etymologie Mittelgebirge Etymologie, Antonyme Mittelgebirge Antonyme, was ist Mittelgebirge, was ist das Mittelgebirge, was ist ein Mittelgebirge, was ist was Mittelgebirge, was bedeutet Mittelgebirge, was heißt Mittelgebirge, woher kommt das Wort Mittelgebirge, woher stammt das Wort Mittelgebirge,