Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Personalpronomen

Grammatik: persönliches Fürwort = eine der sechs Unterarten des Pronomens (Verhältnisworts). Steht an Stelle einer an anderer Stelle erwähnten oder auch bloß angenommenen „Person“ oder „Sache“ {FAL}. Beispiel: Er geht zur Schule. Herkunft: Personal: von spätlat. personalis = zu einer Person gehörend, persönlich; Pronomen (»)