Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Kreditor

Bedeutungen: 1. allgemein: jemand, dem man Geld schuldet {FAL}; 2. Wirtschaft: a) eine Einzelperson oder ein Unternehmen, das ein Unternehmen mit Waren oder Dienstleistungen beliefert und dafür nicht sofort bezahlt wird, so dass ihr oder ihm gegenüber finanzielle Verpflichtungen entstehen {FAL}; b) die Rolle, die man einnimmt, bis man für gelieferte Waren oder Dienstleistungen vollständig bezahlt wurde {FAL}; 3. Bankwesen: die Rolle einer Bank, die Geld in Form eines Kredits oder eines Darlehens gewährt im guten Glauben, dass es zurückbezahlt wird {FAL}; 4. Wirtschaft, ohne Singular: Kurzform für Kreditorenabteilung. Unter der Kreditorenabteilung versteht man jene Abteilung eines Unternehmens, deren Aufgabe es ist, die Kreditoren (»2.) zufrieden zu stellen, indem Rechnungen korrekt und fristgerecht beglichen werden; {FAL}; 5. Rechnungswesen, ohne Singular: Kurzform für Kreditorenkonto. Unter einem Kreditorenkonto versteht man ein Nebenkonto, das für jeden Kreditor (»2.) angelegt wird, auf dem alle Forderungen sowie alle Begleichungen an diesen Kreditor verbucht werden {FAL}.

Beispiele: 1. Indem ich ihm Geld verliehen habe, bin ich zum Kreditor geworden. 2. Sämtliche Kreditoren wurden vertragsgemäß bezahlt. 3. Das Kreditoren-Geschäft (Ausleihen von Geld) läuft sehr gut. 4. Er arbeitet bei den Kreditoren. 5. Diesen Posten musst du bei den Kreditoren verbuchen.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum; 5. ohne Singular

Herkunft: von lat. creditor in ders. Bed., zu credere = glauben, da der Kreditor darin vertraut, das ihm geschuldete Geld innerhalb der abgemachten Frist zu bekommen + dem lat. Suffix -or, das ausdrückt, dass die zuvor genannte Tätigkeit durchgeführt oder der zuvor genannte Zustand hervorgebracht wird

Synonyme: 1./2./3. Gläubiger; 3. Kreditgeber; 4. Kreditorenabteilung; 5. Kreditorenkonto, Gläubigerkonto

Antonyme: Debitor

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Kreditor Bedeutung, Definition Kreditor Definition, Begriffserklärung Kreditor Begriffserklärung, Worterklärung Kreditor Worterklärung, definiere Kreditor definiere, definiere:Kreditor, definiere: Kreditor, Herkunft Kreditor Herkunft, Etymologie Kreditor Etymologie, Synonyme Kreditor Synonyme, Antonyme Kreditor Antonyme, was ist Kreditor, was ist das Kreditor, was ist ein Kreditor, was ist was Kreditor, was bedeutet Kreditor, was heißt Kreditor, woher kommt das Wort Kreditor, woher stammt das Wort Kreditor,