Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Kiloflops

Varianten: selten: KiloFLOPS, Kiloflop/s

Bedeutungen: engl., Computer-Technik: a) 1 Tausend FLOPS {NSW}; b) 1.000 FLOPS{NSW}; c) 103 FLOPS {NSW}.

Abkürzungen: KFLOPS

Beispiele: Schon die ersten Computer schafften locker einige Kiloflops.

Grammatik: Maßeinheit

Herkunft: Kilo-: Präfix mit der Bed., dass die nachfolgende Maßeinheit mit Tausend multipliziert werden soll;
FLOPS: Abkürzung für engl. FLoating point Operations Per Second = Gleitkommaoperationen pro Sekunde

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Kiloflops Bedeutung, Definition Kiloflops Definition, Begriffserklärung Kiloflops Begriffserklärung, Worterklärung Kiloflops Worterklärung, definiere Kiloflops definiere, definiere:Kiloflops, definiere: Kiloflops, Herkunft Kiloflops Herkunft, Etymologie Kiloflops Etymologie, Abkürzung Kiloflops Abkürzung, Abkürzungen Kiloflops Abkürzungen, was ist Kiloflops, was ist das Kiloflops, was ist was Kiloflops, was bedeutet Kiloflops, was heißt Kiloflops, woher kommt das Wort Kiloflops, woher stammt das Wort Kiloflops,