Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Kaukasus

Bedeutungen: Geografie: 1. an der Grenze zwischen Europa und Asien, zwischen dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer gelegener Hochgebirgszug. [Man unterscheidet: Großer Kaukasus = Hauptgebirgszug des Kaukasus mit einer Länge von 1100 km, einer max. Breite von 180 km und einer max. Höhe von 5633 m (Elbrus); Kleiner Kaukasus = ein etwa 100 km südlich des Großen Kaukasus und parallel zu diesem verlaufender Nebengebirgszug mit einer Länge von etwa 300 km, einer max. Breite von 150 km und einer max. Höhe von 3322 m (Gjamysch).] {FAL}; 2. scheinbar nur engl.: Bez. für das Gebiet zwischen dem Schwarzen Meer und dem Kaspischen Meer, von dem der Kaukasus (»1.) ein Teil davon ist und die Länder Georgien, Armenien, Aserbaidschan sowie Teile Südrusslands umfasst {FAL}.

Beispiele: 1. Weite Teile des Kaukasus sind bewaldet. Die höchsten Stellen des Kaukasus sind dauernd mit Schnee bedeckt. Er stammt aus dem Kleinen Kaukasus. 2. Es soll wieder Konflikte im Kaukasus geben.

Grammatik: Eigenname, ohne Plural

Herkunft: von griech. kaukhasis, von skyth. kroy-khasis, wörtlich = scheinendes Eis (von Bergen)

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Kaukasus Bedeutung, Definition Kaukasus Definition, Begriffserklärung Kaukasus Begriffserklärung, Worterklärung Kaukasus Worterklärung, definiere Kaukasus definiere, definiere:Kaukasus, definiere: Kaukasus, Herkunft Kaukasus Herkunft, Etymologie Kaukasus Etymologie, was ist Kaukasus, was ist das Kaukasus, was ist was Kaukasus, was bedeutet Kaukasus, was heißt Kaukasus, woher kommt das Wort Kaukasus, woher stammt das Wort Kaukasus,