Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Kabinett

Bedeutungen: 0. allg. Idee: kleinerer Nebenraum, der unterschiedlichen Zwecken dient {FAL}; 1. ursprüngl.: kleiner, zwischen zwei anderen Räumen gelegener Raum in Schlössern, der keinen eigenen Ausgang hatte und im Gegensatz zu den größeren Räumen als Arbeits- und Beratungszimmer für den Fürsten oder als Aufbewahrungsort für Kunst- und Sammelgegenstände diente {nach WID}; 2. kleiner Raum, in dem eine meist bes. wertvolle Kunstsammlung aufbewahrt und ausgestellt wird {FAL}; 3. eine Kunstsammlung, meist als letzter Wortteil von Komposita verwendet wie z.B. in Münzkabinett, Kupferstichkabinett, Skulpturenkabinett usw. {FAL}; 4. österr.: kleines, einfenstriges Zimmer {Zitat DUD}; 5. Politik: Beraterkreis eines höheren Politikers, der sich im Falle eines Staatsoberhauptes aus den Ministern zusammensetzt {FAL}; 6. früher: engster Beraterkreis eines Fürsten {Zitat DUD}; 7. kleines, kunstvoll mit Schnitzerei, Malerei o.Ä. verziertes Schränkchen mit vielen Fächern zur Aufbewahrung von Schmuck, Briefschaften und Kuriositäten {nach WID}.

Beispiele: 1. Der Fürst zog sich ins Kabinett zurück. 2. Das Kabinett war durch modernste Technik vor Einbruch gesichert. 3. Hast du schon das Kupferstichkabinett besucht? 4. Und hier gibt es noch ein Kabinett. 5. Der amerikanische Präsident bildete ein neues Kabinett. Und nun werde ich Ihnen das neue Kabinett vorstellen. Der Vorschlag wurde vom Kabinett gutgeheißen. 6. Das Kabinett bestand aus den engsten Vertrauten des Fürsten. 7. Diesen Brief habe ich in den Tiefen des Kabinetts gefunden.

Grammatik: Substantiv, Neutrum

Herkunft: von frz. cabinet = kleines Nebenzimmer, wohl zu afrz. cabine = Spielhaus

Synonyme: 3. Kunstkabinett; 7. Kunstschrank

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Kabinett Bedeutung, Definition Kabinett Definition, Begriffserklärung Kabinett Begriffserklärung, Worterklärung Kabinett Worterklärung, definiere Kabinett definiere, definiere:Kabinett, definiere: Kabinett, Herkunft Kabinett Herkunft, Etymologie Kabinett Etymologie, Synonyme Kabinett Synonyme, was ist Kabinett, was ist das Kabinett, was ist ein Kabinett, was ist was Kabinett, was bedeutet Kabinett, was heißt Kabinett, woher kommt das Wort Kabinett, woher stammt das Wort Kabinett,