Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

jiddisch

Bedeutungen: aus dem Deutschen hervorgegangene Sprache, die vor der Massenvernichtung von etwa 12 Mio. Juden weltweit gesprochen wurde. Heute fast nur noch von älteren Juden in den USA und der GUS gesprochen {FAL}.

Beispiele: Tut mir leid, doch ich spreche kein Jiddisch. Nachdem jiddisch beinahe ausgestorben war, soll es heute wieder im Kommen sein.

Grammatik: Adjektiv, ohne Komparativ

Herkunft: Zusammenzug von jidisch + deutsch, also eigtl. = jüdisches Deutsch

Synonyme: Mameloschn (Muttersprache)

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung jiddisch Bedeutung, Definition jiddisch Definition, Begriffserklärung jiddisch Begriffserklärung, Worterklärung jiddisch Worterklärung, definiere jiddisch definiere, definiere:jiddisch, definiere: jiddisch, Herkunft jiddisch Herkunft, Etymologie jiddisch Etymologie, Synonyme jiddisch Synonyme, was ist jiddisch, was ist das jiddisch, was ist was jiddisch, was bedeutet jiddisch, was heißt jiddisch, woher kommt das Wort jiddisch, woher stammt das Wort jiddisch,