Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

irrationale Zahl

Bedeutungen: Mathematik: eine Zahl, die sich nicht als Bruch mit ganzen Zahlen im Zähler und Nenner darstellen lässt. Es fallen also alle unendlichen Dezimalbrüche darunter {FAL}.

Beispiele: Pi (3,14159...) ist möglicherweise die bekannteste irrationale Zahl der Welt. Die Wurzel aus 2 (1.41421...) ist eine irrationale Zahl. Alle Zahlen, die keine rationale Zahlen sind, sind irrationale Zahlen.

Grammatik: feststehende Wendung, als Substantiv Femininum verwendet

Herkunft: ir-: zu lat. in- = Präfix, das zur Negation verwendet wird, wobei sich das „n“ an den darauf folgenden Konsonanten angleicht;
rational:
von lat. rationalis, zu ratio = berechneter Anteil, Verhältnis;
Zahl: von mhd. zal = Anzahl, Schar, von ahd. zala = Reihe, Ordnung, eingekerbte Marke, zur idg. Wurzel del(e), dol = hauen, da in abgehauene Zweige zu Zählzwecken Marken eingekerbt wurden

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung irrationale Zahl Bedeutung, Definition irrationale Zahl Definition, Begriffserklärung irrationale Zahl Begriffserklärung, Worterklärung irrationale Zahl Worterklärung, definiere irrationale Zahl definiere, definiere:irrationale Zahl, definiere: irrationale Zahl, Herkunft irrationale Zahl Herkunft, Etymologie irrationale Zahl Etymologie, was ist irrationale Zahl, was ist das irrationale Zahl, was ist eine irrationale Zahl, was ist was irrationale Zahl, was bedeutet irrationale Zahl, was heißt irrationale Zahl, woher kommt das Wort irrationale Zahl, woher stammt das Wort irrationale Zahl,