Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Heliotrop (II)

Bedeutungen: Mineralogie: dunkelgrüner, undurchsichtiger Edelstein mit blutroten Einsprengseln {FAL}.

Beispiele: Gestern habe ich mir einen herzförmig geschliffenen, wunderschönen Heliotrop gekauft.

Grammatik: Homonym, Substantiv, Maskulinum

Herkunft: von lat. heliotropium in ders. Bed., von griech. heliotropion = Sonnenwende, Sonnenuhr, zu helios = Sonne + trope = Wendung, zu trepein = wenden, da der Stein, ins Wasser gelegt, den Schein der Sonne blutrot zurückwirft

Synonyme: Blutjaspis

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Heliotrop Bedeutung, Definition Heliotrop Definition, Begriffserklärung Heliotrop Begriffserklärung, Worterklärung Heliotrop Worterklärung, definiere Heliotrop definiere, definiere:Heliotrop, definiere: Heliotrop, Herkunft Heliotrop Herkunft, Etymologie Heliotrop Etymologie, Synonyme Heliotrop Synonyme, was ist Heliotrop, was ist das Heliotrop, was ist ein Heliotrop, was ist was Heliotrop, was bedeutet Heliotrop, was heißt Heliotrop, woher kommt das Wort Heliotrop, woher stammt das Wort Heliotrop,