Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

getrieben

Bedeutungen: bezieht sich auf einen Gegenstand aus relativ dünnem und weichem Metallblech, der durch Hämmern in seine Form gebracht wurde {FAL}.

Beispiele: Was für eine schöne, getriebene Goldschale. Bei diesem antiken Artefakt (von Menschen hergestellter Gegenstand) handelt es sich um eine uralte, getriebene Kupfervase.

Grammatik: Partizip Perfekt von treiben, als Adjektiv verwendet

Herkunft: zu treiben, von mhd. triban, von ahd. triban, von got. dreiban, eigtl. = Vieh auf die Weide treiben

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung getrieben Bedeutung, Definition getrieben Definition, Begriffserklärung getrieben Begriffserklärung, Worterklärung getrieben Worterklärung, definiere getrieben definiere, definiere:getrieben, definiere: getrieben, Herkunft getrieben Herkunft, Etymologie getrieben Etymologie, was ist getrieben, was ist das getrieben, was ist was getrieben, was bedeutet getrieben, was heißt getrieben, woher kommt das Wort getrieben, woher stammt das Wort getrieben,