Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Flakon

Varianten: Flacon

Bedeutungen: kleines, meist stylisches Fläschchen aus geschliffenem Glas als Behältnis für Parfüms, Kölnisch Wasser, Aftershaves o.Ä. {FAL}.

Beispiele: Das Flakon fiel zu Boden und zerbrach. Im Flakon befand sich ein als Parfüm getarntes Gift. Dieses Parfüm wurde weniger wegen seines Dufts als wegen seines absolut coolen Flakons gekauft.

Grammatik: Substantiv, Neutrum oder Maskulinum

Herkunft: von frz. flacon in ders. Bed., von afrz. flascon, von mlat. flasco = Weingefäß, kleines Fass

Synonyme: bei Parfüm: Parfümfläschchen

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Flakon Bedeutung, Definition Flakon Definition, Begriffserklärung Flakon Begriffserklärung, Worterklärung Flakon Worterklärung, definiere Flakon definiere, definiere:Flakon, definiere: Flakon, Herkunft Flakon Herkunft, Etymologie Flakon Etymologie, Synonyme Flakon Synonyme, was ist Flakon, was ist das Flakon, was ist ein Flakon, was ist ein Flakon, was ist was Flakon, was bedeutet Flakon, was heißt Flakon, woher kommt das Wort Flakon, woher stammt das Wort Flakon,