Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Feedhorn

Bedeutungen: engl., SAT-Technik: der horn- oder trichterförmige, mit einer Schutzkappe aus Kunststoff versehene, vorderste Teil eines LNBs, der im Brennpunkt einer Satelliten-Schüssel platziert wird, um die von der Schüssel reflektierten Signale einzufangen, gegen Störsignale abzuschirmen und an die eigentliche Antenne und Verstärkerelektronik innerhalb des LNBs weiterzuleiten, auch nur Feed genannt {FAL}.

Beispiele: Das Feedhorn hat eine Dicke von 4 und eine Länge von 5 cm. Platzieren Sie das Feedhorn in einem Abstand von exakt 45 cm vor der Schüssel.

Grammatik: Substantiv, Neutrum

Herkunft: Feed: in der Bed. von „Einspeisung“, von engl. (to) feed = füttern; Horn: in der Bed. von „etwas in der Form eines Horns“

Synonyme: Feed, Hörnchen

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Feedhorn Bedeutung, Definition Feedhorn Definition, Begriffserklärung Feedhorn Begriffserklärung, Worterklärung Feedhorn Worterklärung, definiere Feedhorn definiere, definiere:Feedhorn, definiere: Feedhorn, Herkunft Feedhorn Herkunft, Etymologie Feedhorn Etymologie, Synonyme Feedhorn Synonyme, was ist Feedhorn, was ist das Feedhorn, was ist ein Feedhorn, was ist was Feedhorn, was bedeutet Feedhorn, was heißt Feedhorn, woher kommt das Wort Feedhorn, woher stammt das Wort Feedhorn,