Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Embolus

Bedeutungen: Medizin: vom Blutstrom mitgerissenes Blutgerinnsel (z.B. als Folge einer Gefäßverletzung), Fetttröpfchen (z.B. als Folge eines Knochenbruchs), Luftbläschen (z.B. als Folge einer Operation) oder ein anderer Fremdkörper. Ein Embolus kann im schlimmsten Fall zu einer Embolie führen {frei nach WAH/ WID}.

Beispiele: Ein Embolus verstopfte das Gefäß. Als medizinischer Grund für den Herzinfarkt wird ein Embolus angenommen.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum, Plural: Emboli

Herkunft: von griech. embolos = das Hineingeschobene, Keil (zum Stoppen), zu emballein = hineinschieben

Synonyme: Gefäßpropf

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Embolus Bedeutung, Definition Embolus Definition, Begriffserklärung Embolus Begriffserklärung, Worterklärung Embolus Worterklärung, definiere Embolus definiere, definiere:Embolus, definiere: Embolus, Herkunft Embolus Herkunft, Etymologie Embolus Etymologie, Synonyme Embolus Synonyme, was ist Embolus, was ist das Embolus, was ist ein Embolus, was ist was Embolus, was bedeutet Embolus, was heißt Embolus, woher kommt das Wort Embolus, woher stammt das Wort Embolus,