Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Ego-Shooter

Varianten: Egoshooter

Bedeutungen: Spielwesen: Computer- oder Konsolen-Spiel, bei dem die virtuelle Welt aus Sicht des Spielers dargestellt wird und bei dem es darum geht, vom Spiel selbst generierte, über das Internet oder über ein Netzwerk mitspielende Gegner abzuschießen {FAL}.

Beispiele: Hast du dir einen neuen Ego-Shooter gekauft? Ego-Shooters liegen voll im Trend. Das Positive an Ego-Shooters dürfte wohl sein, dass sie Aggressionen abbauen; das Negative, dass sie welche aufbauen {FAL}.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: von lat. ego = ich + engl. shooter = Schütze

Synonyme: Ego-Shooter-Spiel; auch: Egoshooterspiel

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Ego-Shooter Bedeutung, Definition Ego-Shooter Definition, Begriffserklärung Ego-Shooter Begriffserklärung, Worterklärung Ego-Shooter Worterklärung, definiere Ego-Shooter definiere, definiere:Ego-Shooter, definiere: Ego-Shooter, Herkunft Ego-Shooter Herkunft, Etymologie Ego-Shooter Etymologie, Synonyme Ego-Shooter Synonyme, was ist Ego-Shooter, was ist das Ego-Shooter, was ist ein Ego-Shooter, was ist was Ego-Shooter, was bedeutet Ego-Shooter, was heißt Ego-Shooter, woher kommt das Wort Ego-Shooter, woher stammt das Wort Ego-Shooter,