Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Backbord

Bedeutungen: Schifffahrt, Luftfahrt: die in Fahrtrichtung gesehen linke Seite eines Wasser- oder Luftfahrzeugs, die (bei Schiffen) bei Dunkelheit durch rote Positionslaternen gekennzeichnet wird {FAL}.

Beispiele: Lass uns nach Backbord ausweichen. Legt das Ruder hart (bis zum Anschlag) Backbord! Mann über Bord auf Backbord (auf der Backbordseite)!

Grammatik: Substantiv, Neutrum und Maskulinum, ohne Plural

Herkunft: Back: von niederd. bak, engl. back = Rücken; Bord: in der Bed. von „oberster Rand eines Schiffes“, von ahd. bort, engl. board, verwandt mit Borte = Rand; links deshalb, da sich der Steuermann bei alten Wikinger-Schiffen ursprüngl. rechts hinten, quer zur Fahrtrichtung befunden haben soll und ihm die linke Seite des Schiffes im Rücken lag

Antonyme: Steuerbord

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Backbord Bedeutung, Definition Backbord Definition, Begriffserklärung Backbord Begriffserklärung, Worterklärung Backbord Worterklärung, definiere Backbord definiere, definiere:Backbord, definiere: Backbord, Herkunft Backbord Herkunft, Etymologie Backbord Etymologie, Antonyme Backbord Antonyme, was ist Backbord, was ist das Backbord, was ist ein Backbord, was ist ein Backbord, was ist was Backbord, was bedeutet Backbord, was heißt Backbord, woher kommt das Wort Backbord, woher stammt das Wort Backbord,