Index

Stichwortsuche

Diverses

Allgemeines

› Startseite

› Impressum

› Rechtliches

Abbé

Bedeutungen: frz.: 1. ursprüngl.: Titel und Anrede für einen Abt, den Vorsteher einer Abtei {FAL}; 2. seit dem 16. Jh.: Titel für einen niederen katholischen Geistlichen, der nicht im Kloster lebt {FAL}.

Beispiele: 1. Der Abbé führte sein Kloster mit strenger Hand. Abbé Laquerre verstand keinen Spaß. 2. Sag dem Abbé, dass die Glocken nicht geschlagen haben.

Grammatik: Substantiv, Maskulinum

Herkunft: von frz. abbé = Abt, von lat. abbas = Abt, von aram. abba = Vater

Synonyme: 1. Abt; 2. Weltgeistlicher, Weltpriester, Säkularkleriker

Bewertung: sehr hilfreich, hilfreich, etwas hilfreich, nicht hilfreich

Korrektur: Vorschlag einreichen


Haftungsausschluss

Alle Angaben ohne Gewähr – Verwendung auf eigene Verantwortung


Suchbegriffe

Bedeutung Abbé Bedeutung, Definition Abbé Definition, Begriffserklärung Abbé Begriffserklärung, Worterklärung Abbé Worterklärung, definiere Abbé definiere, definiere:Abbé, definiere: Abbé, Herkunft Abbé Herkunft, Etymologie Abbé Etymologie, Synonyme Abbé Synonyme, was ist Abbé, was ist das Abbé, was ist ein Abbé, was ist was Abbé, was bedeutet Abbé, was heißt Abbé, woher kommt das Wort Abbé, woher stammt das Wort Abbé,